Biathlon Wetten

Manchmal ist es ratsam, sich vom Mainstream-Sport zu entfernen und Wetten auf Sportarten zu platzieren, mit denen man weniger vertraut ist. Die Logik dahinter ist, nicht blind zu wetten, nein. Eher das Gegenteil. Durch Wetten auf eine Sportart, über die man nur genug weiß, vermeidet man die Voreingenommenheit, die mit bekannten Sportarten einhergeht, zB Wetten auf das Team, das man unterstützt.

Biathlon Wetten
Die Grundlagen der Biathlonwetten

Die Grundlagen der Biathlonwetten

Wenn es um Sportwetten geht, kann es für Sie ein großer Fehler sein, bei den Mainstream-Sportarten zu bleiben. Das nutzen viele Wetter woanders und platzieren Wetten auf weniger populäre Sportarten. Aber nur weil es ein weniger bekannter Sport ist, heißt das nicht, dass sie blind wetten. Es ist eigentlich das komplette Gegenteil.

Wie helfen Wetten auf eine weniger bekannte Sportart Wettern? Nun, sie vermeiden es nicht, an Vorurteilen festzuhalten. Wetter können die Besonderheiten des Sports wirklich kennenlernen und haben noch größere Chancen auf große Gewinne.

Unabhängig davon, ob es sich um einen Biathlon der Männer oder der Frauen handelt, gehen die Norweger normalerweise in jeder Saison als Favorit hervor.

Die Grundlagen der Biathlonwetten
Was sind Biathlonwetten?

Was sind Biathlonwetten?

Sie haben vielleicht schon davon gehört, aber Biathlon ist eine Sportart skandinavischen Ursprungs, die weltweit an Popularität gewonnen hat, insbesondere in Deutschland und Österreich. Es kombiniert zwei Sportveranstaltungen: Skilanglauf und Gewehrschießen, also ohne Überraschung, es ist eine Wintersportveranstaltung.

Wie wird gespielt? Nun, die Spieler machen auf ihrer Skipiste Halt, um zu schießen. Die Wertung basiert auf Genauigkeit, Geschwindigkeit und Zeit, die benötigt wird, um das Rennen zu beenden.

Während der Sport selbst einzigartig sein mag, ist der Wettstil dem Wetten auf andere Sportspiele ziemlich ähnlich. Wetter können Gewinner der Events auswählen und auch andere Wetten innerhalb jedes Spiels platzieren. Da es nicht stark verfolgt wird, ist es wichtig zu wissen, wann und wo man wetten muss.

Was sind Biathlonwetten?
Gibt es Biathlon-Großveranstaltungen?

Gibt es Biathlon-Großveranstaltungen?

Ja! Das Großereignis für Biathlon ist eigentlich die Winterolympiade. Sportwetten-Sites fügen das Spiel normalerweise zu ihren Dienstplänen für Wettende hinzu. Ansonsten finden im Winter Veranstaltungen in Nordeuropa statt, darunter der Biathlon-Weltcup und die Meisterschaften.

In der vergangenen Saison (November 2021 bis März 2022) gab es 10 verschiedene Orte mit insgesamt 28 Veranstaltungen für Biathlon-Wettkämpfe. Der Biathlon-Weltcup umfasst 4 Disziplinen: Einzel, Spring, Verfolgung und Massenstart. Es gibt auch Staffelwettbewerbe.

Gibt es Biathlon-Großveranstaltungen?
Die Anleitungen zu Biathlon-Wetten

Die Anleitungen zu Biathlon-Wetten

Da Biathlon eine ungewöhnliche Sportart ist, die nur während der Wintersaison ausgetragen werden kann, besteht der erste Schritt zum Wetten darin, im Auge zu behalten, wann das Ereignis stattfindet. Überprüf den Biathlon Union Website, um die Daten zu überprüfen, wann und wo die Spiele stattfinden. Dann müssen Sie eine Online-Wettseite auswählen, auf der Biathlon-Märkte verfügbar sind.

Einer der ersten Schritte, der auch sehr wichtig ist, ist die Recherche der Teilnehmer und ihrer möglichen Leistungen. Dies ist jedoch relativ einfach, da es sich um einen kleinen Sport handelt, der nicht viel Berichterstattung erhält.

Wer sind die besten Spieler? Hier ist eine Liste:

  1. Lowell Bailey (Vereinigte Staaten)
  2. Ondřej Moravec (Tschechische Republik)
  3. Martin Fourcade (Frankreich)
  4. Arnd Peiffer (Deutschland)
  5. Johannes Thingnes Bø (Norwegen)
  6. Vladimir Iliev (Bulgarien)
  7. Arnd Peiffer (Deutschland)
  8. Sturla Holm Lægreid (Norwegen)

Wenn die Saison beginnt, werden die Buchmacher die Quoten für die Spieler bereitstellen, damit sie ihre Wetten platzieren können. Sie fragen sich vielleicht, aber worauf können sie wetten? Spieler können Wetten auf Gesamtsieger, Seriensieger, die genauesten Schützen, schnelleren Schützen und mehr platzieren. Wählen Sie Sportwetten auch außerhalb von Live-Wetten aus, damit Spieler Wetten in Echtzeit platzieren können.

Die Anleitungen zu Biathlon-Wetten
Die Quoten der Biathlonwetten

Die Quoten der Biathlonwetten

Die Buchmacher geben die Quoten für jeden Biathlon an und sehen sich Informationen wie Form, frühere Leistungen, Qualität der Gegner usw. an. Alle diese Informationen werden vor der Veranstaltung auf der Wettseite verfügbar sein. Die Quoten können sich auch in letzter Minute ändern, wenn ein unvorhergesehenes Ereignis eintritt, z. B. wenn ein starker Spieler aus seinem Team ausscheidet oder wenn eine Verletzung gemeldet wird.

Während die Quoten ungefähr gleich bleiben, können weltweit unterschiedliche Formate verwendet werden. Zum Beispiel werden amerikanische Quoten in einer Geldlinie platziert, während europäische Quoten in Dezimalzahlen oder Brüchen angezeigt werden. In Amerika bedeuten negative Vorzeichen, dass ein Spieler stärker ist als der andere Spieler, gegen den er antritt. Der Favorit kann also eine Quote von -50 und der Außenseiter eine Quote von +25 haben.

Wenn ein Spieler 1 $ einsetzt und die Quote 10/1 beträgt, erhält er bei einem Gewinn 10 $. Darüber hinaus bedeutet 2,5, dass ein Spieler auch bei einem Gewinn das Zweieinhalbfache seines Einsatzes erhält. Wenn also jemand 10 $ setzt, gewinnt er 25 $.

Die Quoten der Biathlonwetten
Was ist beim Wetten zu beachten?

Was ist beim Wetten zu beachten?

Beim Biathlon nimmt die Vorbereitung der Athleten während der Saison zwei Formen an: 1. Spieler, die eine Formspitze haben, und 2. Spieler, die zwei Formspitzen haben. Wenn es um den Sport geht, gibt es viel zu beachten, wenn es um Leistung geht. Wie sieht das Wetter aus? Wie ist der Schießerfolg jedes Spielers?

Das Wetter sollte berücksichtigt werden, da Biathleten ein 22-Long-Gewehr verwenden und auf Ziele mit einer Entfernung von 50 Metern schießen. Wenn das Wetter schlecht ist oder der Spieler während der laufenden Saison keine guten Leistungen erbracht hat, kann die Leistung des Tages alles andere als außergewöhnlich sein.

Biathlon Wettmöglichkeiten

Wie bei vielen anderen Sportarten gibt es auch bei Biathlonwetten einzigartige Möglichkeiten.

  • Hohe Quoten: Während fast alle Quoten im Biathlon überdurchschnittliche Margen haben, werden erfahrene Spieler in der Lage sein, bestimmte Felsbrocken zu identifizieren und zu nutzen, darunter "Wer ist höher?" und "wer wird mehr vermissen?" Analysezentren schenken Biathlons jedoch normalerweise nicht viel Aufmerksamkeit und überlassen es den Buchmachern, etwas zu geben stark überhöhte Quoten. Diese Quoten können von erfahrenen Spielern gut genutzt werden.
  • Forking entlang der frühen Linie: Viele Faktoren tragen dazu bei, dass selbst angesichts einer hohen Marge Gabeln gebildet werden können, wenn es um die Quoten einiger Paare im „Wer ist höher“-Diagramm geht. Dies ist eine risikofreie Wette, bei der in verschiedenen Büros unterschiedliche Quoten gesetzt werden. Koeffizienten sind schnell zugewiesen; Die schnellsten Spieler haben jedoch die Möglichkeit, die Gabel ihrer Wünsche zu fangen.
Was ist beim Wetten zu beachten?
Nachteile von Biathlonwetten

Nachteile von Biathlonwetten

Hohe Margen

Da Biathlon immer noch nicht sehr beliebt ist, ist es nicht verwunderlich, dass Buchmacher bei Biathlon-Wetten hohe Margen ansetzen. Dennoch müssen sich entschlossene Fans dieser Wetten mit der Ungerechtigkeit auseinandersetzen, denn eine Alternative ist nicht in Sicht.

Niedrige Wettlimits

Es kommt oft vor, dass niedrige Einsatzlimits mit einer hohen Marge einhergehen. Biathlons sehen in diesem Fall keine Ausnahme. Sie werden wahrscheinlich keinen Sportwettenanbieter finden, bei dem Tausende von Dollar auf das Ergebnis eines Biathlonrennens gesetzt werden können. Im Durchschnitt beträgt der maximale Einsatz 150 bis 300 US-Dollar. Darüber hinaus bieten viele Sportwetten überhaupt keine Wetten auf Biathlon an, also müssen Sie recherchieren und einen finden, der dies tut, wenn Sie Wetten platzieren möchten. Obwohl Sie Biathlon-Übertragungen auf mehreren amerikanischen Kanälen sehen können, unterstützen viele Sportwettenanbieter Biathlon noch immer überhaupt nicht.

Seltene Live-Präsenz

Einzelne Buchmacher bieten nur Livewetten auf Biathlon an. Aufgrund der Herausforderungen bei der Bereitstellung von Wetten für diese wechselnden Rennen und weil Biathlon immer noch nicht an Popularität gewinnt, gibt es Grenzen. Buchmacher präsentieren eine übermäßig verkürzte, abgeschnittene Form mit regelmäßigen Pausen, Änderungen und Aussetzungen der Koeffizienten. Daher kann man den Prozess nicht wirklich als "Live" bezeichnen.

Unfallfaktoren

Während alle sportlichen Spielergebnisse relativ zufällig sind, bleibt beim Biathlon das Glück im Vordergrund. Wieso den? Die gesamte Veranstaltung kann durch eine leichte Brise oder schlechtes Wetter entschieden werden, das in einer Minute ruhig und in der nächsten verrückt ist. Die Unvorhersehbarkeit des Rennens macht Wetten auf Biathlon zu einer Lotterie.

Saisonale Beschränkung

nicht wie viele andere Sportarten die das ganze Jahr über stattfinden können, finden die großen Biathlon-Wettkämpfe nur von November bis März statt. Die Fans müssen also mehr als sechs Monate geduldig warten, bevor der Biathlon zurückkommt. Auch nach Beginn der neuen Saison kann es während der bedeutenden Pause zu großen Änderungen kommen. Diese machen die Anfangsphase der WM für die meisten unvorhersehbar.

Nachteile von Biathlonwetten
Biathlon-Wettarten

Biathlon-Wettarten

Gewinner des Rennens: Dieser Wettstil sollte nicht überraschen. Es ist auch ganz einfach: Sie wetten, wer als Erster ins Ziel kommt. Da es keine universellen Favoriten für den Sport gibt, sind die Quoten für den Favoriten niedriger. Und da es viele Kandidaten gibt, bleiben die Margen solide.

Die drei besten Finisher: Mit diesem Wettstil können Sie bestimmen, wer nicht nur auf dem ersten, sondern auch auf dem zweiten und dritten Platz landet. Sie wetten darauf, wer nach den Rennen auf dem Podium stehen wird. Quoten auf Favoriten fallen oft unter die Marke von 1,4.

Höherer Finisher: Unter Biathlon-Wettbegeisterten ist es in der Regel am beliebtesten, der Spieler mit dem höheren Finisher gewinnt. Nicht alle Sportwetten bieten es an; jedoch die Online-Sportbuchmacher die im Allgemeinen den Wintersport abdecken, bieten diese Linien an. Bis zu 30 Vergleiche finden Sie bei den World Championship Races. Für jeden können Sie vorhersagen, welcher Spieler höher paaren wird als ein anderer.

Die meisten Fehler: Diese Position ist seltener, wenn es um Linien in Sportwetten geht. Daher wird es stärker nachgefragt. Meistens sind die Wettlimits bei diesem Wettstil begrenzt. Große Spieler, die auf die Anzahl der Fehlschüsse setzen, sind also nicht die interessantesten. Für alle anderen ist es eine gute Gelegenheit, etwas Adrenalin zu tanken und das Spiel interessanter zu machen.

Andere Optionen : Darüber hinaus bieten die Sportwetten, die tatsächlich Wetten auf Biathlon anbieten, auch Wetten auf die Anzahl der Fehlschüsse mit einem Handicap, Einzel-Gesamt-Fehlschüsse, Doppel-Gesamt-Fehlschüsse, Top-6-Platzierungen, die Land wird sich des Gewinners und mehr rühmen. Zahlen und andere Arten von Angeboten sind nur auf das beschränkt, was sich der Ersteller von Sportwetten in seiner Vorstellung ausgedacht hat.

Die zentralen Thesen

  • Biathlon wird nur im Winter ausgetragen
  • Kennen Sie die Besonderheiten des Sports, um die besten Chancen zu haben
  • Wetten können auf Skifahren und Schießen abgeschlossen werden
  • Kennen Sie die Statistiken jedes Teilnehmers, bevor Sie Wetten platzieren
  • Bedenke das Wetter
Biathlon-Wettarten