Die fünf besten Sportwetten-Trends im Jahr 2021

Neuigkeiten

2021-12-15

Sportwetten werden jeden zweiten Tag immer beliebter. Die Zahl der Spieler, die auf Sportwetten wetten, ist derzeit auf einem Allzeithoch, wobei die Zahlen voraussichtlich in die Höhe schießen werden. Die zunehmende Popularität von Sportwetten hat zu ständigen Upgrades und Innovationen in der Branche geführt.

Die fünf besten Sportwetten-Trends im Jahr 2021

Diese Entwicklungen wurden von mehreren Trends angetrieben, von denen die meisten wahrscheinlich noch eine Weile andauern werden. Hier sind jedoch fünf Sportwettentrends, die im Jahr 2021 beobachtet wurden.

Mobile Wetten

Mobile Wetten sind der am weitesten verbreitete Trend in Sportwetten. Derzeit zeigen Statistiken, dass mehr als die Hälfte aller Spieler, die online wetten, ihr Smartphone oder andere mobile Geräte zum Wetten verwenden. Der Trend wird durch die ständig wachsenden mobilen Wettfunktionen und die Bequemlichkeit, die das Wetten und das Nachverfolgen der Wetten von überall aus mit sich bringt, angeheizt.

Mikrowetten

Mikrowetten werden im Allgemeinen als In-Play-Wetten bezeichnet. Die meisten Spieler genießen Mikrowetten wegen der Aufregung, die es zu einem Spiel hinzufügt. Die Spieler wetten nicht nur darauf, welches Team gewinnt. Stattdessen wetten sie zu jeder Zeit während des Spiels auf alle Details des Spiels.

Die Quoten ändern sich während des Spiels ständig, was zu dem Adrenalinschub beiträgt, den die Wettenden erleben, und das Spiel viel spannender macht. Mikrowetten sind unter Spielern üblicher, die sich als Fans des Spiels verdoppeln.

Live-Streams

Immer mehr Buchmacher bieten mittlerweile Livestreams für große Sportereignisse an. Dies ermöglicht es den Spielern, die Ereignisse während des Geschehens zu verfolgen, was das Spielerlebnis noch spannender macht. Mit den mobilen Wetttrends können Spieler auch von überall aus ein Stück Action erleben.

Darüber hinaus bieten die Spieler auch zahlreiche Live-Wettoptionen an. Spieler genießen Live-Wetten, weil sie das Spiel studieren können, bevor sie sich entscheiden, welche Wette sie platzieren möchten.

Wachstum von E-Sport-Wetten

E-Sportwetten ist auch ein aufkommender Trend, gemessen an der steigenden Zahl von Spielern, die Wetten auf E-Sport-Events platzieren. Auch die Zahl der E-Sport-Events nimmt zu, wobei die meisten Turniere und Ligen immer beliebter werden.

Der Ausbruch des Coronavirus in der jüngsten Vergangenheit führte dazu, dass die meisten Sportligen und Turniere verschoben oder abgesagt wurden. Das ist einer der Dinge, die den E-Sport-Wetttrend befeuerten, da die meisten E-Sport-Events davon nicht betroffen waren.

Prävalenz von Gratiswetten und Boni

Boni und Gratiswetten sind seit langem ein anhaltender Trend bei Sportwetten. Die meisten Sportwettenanbieter bieten großzügige Boni an, um ihre Kunden zu halten und auch neue zu gewinnen. Der Trend nimmt aufgrund der zunehmenden Konkurrenz unter den Buchmachern noch weiter zu.

Spieler genießen es auch, Boni zu erhalten, da sie so neue Wettstrategien ausprobieren können. Die Wettanforderungen werden jedoch mit den steigenden Werbeprämien immer strenger.

Erhöhte Verfügbarkeit von Wettdaten

Ein weiterer wachsender Trend ist die Verwendung von Daten, um Wettentscheidungen zu treffen. Die meisten Buchmacher präsentieren den Spielern jetzt viele Daten zu den verfügbaren Wettmärkten. Es gibt auch zahlreiche Websites, die darauf abzielen, so viele Daten wie möglich bereitzustellen. Wettende verwenden solche Daten, um informierte Wetten zu platzieren. Beispiele für verfügbare Daten sind erwartete Metriken und Spielerverfolgung.

Aktuellste Neuigkeiten

Startpreis bei Sportwetten verstehen
2022-09-14

Startpreis bei Sportwetten verstehen

Neuigkeiten