Beste Buchmacher mit PayPal

Paypal ist seit über 20 Jahren eine der beliebtesten Zahlungsmethoden für Menschen auf der ganzen Welt. Dieses elektronische Finanzsystem ist eine einfache und benutzerfreundliche Lösung für alle, die eine sichere Möglichkeit suchen, online Geld einzuzahlen, abzuheben und zu überweisen. Heute nutzen mehr als 30 Millionen Händler PayPal, und viele davon sind Wettseiten. Diese Zahlungsoption ist einfach zu verwenden, sicher und die meisten Spielotheken und Online-Sportwettenseiten bieten PayPal als Ein- und Auszahlungsmethode an.

Beste Buchmacher mit PayPal
Top-Wettseiten mit PayPalSo tätigen Sie eine Einzahlung mit PayPalSo tätigen Sie eine Auszahlung mit PayPalSicherheit bei PayPalOptionen des PayPal-Kundensupports
Top-Wettseiten mit PayPal

Top-Wettseiten mit PayPal

PayPal wurde 1998 eingeführt und ist heute wohl das vertrauenswürdigste E-Wallet. Es hat den Ruf, sichere Transaktionen mit sofortigen Ein- und Auszahlungen anzubieten. Kein Wunder, dass PayPal derzeit eine tragende Säule bei allen Top-Wettseiten ist. Alles, was ein Spieler braucht, ist ein E-Mail-Konto, um mit der Transaktion bei PayPal zu beginnen. Diese Seite listet also alle Top-PayPal-Wettseiten und ein paar Dinge auf, die Sie wissen sollten, bevor Sie diese Bankmethode verwenden.

Top-Wettseiten mit PayPal
So tätigen Sie eine Einzahlung mit PayPal

So tätigen Sie eine Einzahlung mit PayPal

Bevor Sie tiefer eintauchen, ist es wichtig zu beachten, dass PayPal in verfügbar ist Über 200 Länder und unterstützt mehr als 20 Währungen. Ja, so beliebt ist PayPal bei Online-Händlern, Sportwettenanbietern, Online-Spielotheken und so weiter geworden. Abgesehen von der breiten Akzeptanz sind PayPal-Einzahlungen ziemlich schnell und unkompliziert, wie Sie unten sehen werden.

Beginnen Sie damit, einen Sportwettenanbieter zu finden, der Einzahlungen über PayPal akzeptiert. Es gibt Hunderte oder sogar Tausende davon online. Fahren Sie dann fort, um ein persönliches Konto zu erstellen PayPal.com bevor Sie Geld einzahlen.

Wetter können dies über ein anderes verifiziertes PayPal-Konto oder ein verknüpftes Bankkonto tun. Gehen Sie nun zum Buchmacher und wählen Sie PayPal auf der Seite „Einzahlung“, um Geld zu verschieben. So einfach ist das! Wie die meisten Online-Überweisungsoptionen ermöglicht PayPal seinen Kunden Transaktionen auf dem Handy über die PayPal-App. Die Anwendung kann im Play Store für Android und im App Store für iPhone heruntergeladen werden.

Alternativ können Handy-Wetter mit PayPal über die Instant-Access-Version in den Webbrowsern Geschäfte tätigen. Geben Sie einfach die PayPal-Adresse ein, melden Sie sich beim Konto an und tätigen Sie Einzahlungen.

PayPal-Gebühren und Limits

Die Eröffnung eines PayPal-Kontos ist absolut kostenlos, da Benutzer keinen Cent bezahlen müssen, um die Dienste nutzen zu können. PayPal erhebt auch keine monatlichen Gebühren oder verlangt ein Mindestguthaben. Und um es noch besser zu machen, erhebt das Unternehmen keine Gebühren, um Geld von einem verknüpften Bankkonto zu PayPal zu überweisen.

Wie Sie vielleicht bereits wissen, beschränkt dieser Online-Banking-Riese unverifizierte Konten auf monatliche Transaktionen von nur 500 $. Aber nach der Überprüfung der Identität können Benutzer mit einer einzigen Transaktion maximal 60.000 US-Dollar senden.

Die Überprüfung von Identitäten ist eine gängige Praxis bei den meisten E-Wallets. Dies eliminiert alle Sicherheitsrisiken und gibt den Benutzern höhere Einzahlungs-/Auszahlungslimits. Bei PayPal muss man nur sein Bankkonto verknüpfen und einen Adressnachweis vorlegen, um dies zu erledigen. Hinweis: Einige Buchmacher bieten keine Boni auf PayPal-Einzahlungen an. Lesen Sie also die Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, um eine zu finden, die dies tut.

So tätigen Sie eine Einzahlung mit PayPal
So tätigen Sie eine Auszahlung mit PayPal

So tätigen Sie eine Auszahlung mit PayPal

Das Abheben von Geldern von einem Buchmacher zu PayPal ist schnell und einfach, genau wie Einzahlungen. Wenn Sie bereits ein PayPal-Konto verknüpft haben, gehen Sie zur Kasse, wählen Sie PayPal aus und geben Sie den Auszahlungsbetrag ein. Bestätigen Sie abschließend die Transaktion. In den meisten Fällen erfolgen PayPal-Auszahlungen nahezu sofort, obwohl dies vom Buchmacher abhängt. Einige Buchmacher verlangen möglicherweise bis zu 2 Werktage, um PayPal-Auszahlungen zu bearbeiten.

Die meisten Buchmacher berechnen den Benutzern auch einen bestimmten Prozentsatz des Auszahlungsbetrags, um Transaktionen zu erleichtern. Aber keine Sorge, denn die Rate liegt normalerweise zwischen 2% und 5%. Es ist auch erwähnenswert, dass fast alle Top-Wettseiten von den Spielern verlangen, dass sie ihre Wettkonten überprüfen, bevor sie etwas abheben.

So tätigen Sie eine Auszahlung mit PayPal
Sicherheit bei PayPal

Sicherheit bei PayPal

Wissen Sie, warum PayPal einer von ist die vertrauenswürdigsten Zahlungsmethoden für Wetten dort draußen? Nun, die Plattform bietet rund um die Uhr Sicherheit, um Betrug, Data Mining und E-Mail-Phishing zu verhindern. Das liegt daran, dass jede PayPal-Transaktion mit SSL-Verschlüsselung streng geschützt ist. Das bedeutet, dass selbst die fortschrittlichsten Online-Betrüger nicht in Ihre Finanzdaten bei PayPal eindringen können.

PayPal bietet nicht nur erstklassigen finanziellen Schutz, sondern ist auch für die Erbringung von Finanzdienstleistungen durch juristische Personen lizenziert. Beispielsweise ist die Firma in fast allen Bundesstaaten der USA zugelassen.

Beispielsweise ist PayPal von der Alabama Securities Commission in Alabama lizenziert, während das New Yorker Finanzministerium PayPal in NY genehmigt. International ist PayPal in mehr als 200 Ländern lizenziert.

Obwohl Bankgeschäfte mit PayPal im Allgemeinen sicher sind, sollten Sie es nicht wie ein Bankkonto behandeln, um Geld zu sparen. Stattdessen heißt es in der Nutzungsvereinbarung von PayPal eindeutig, dass die Plattform ausschließlich für Geldüberweisungen gedacht ist. In den USA sind beispielsweise PayPal-Transaktionen nicht FDIC-versichert. Dies bedeutet nun, dass Ihr Geld den Bach runtergehen könnte, wenn PayPal das Unglück passiert. Heben Sie also immer alle Sportwetten-Gewinne ab, sobald sie eingehen.

Sicherheit bei PayPal
Optionen des PayPal-Kundensupports

Optionen des PayPal-Kundensupports

Ein weiterer Grund, warum PayPal weit verbreitet ist die besten Wettseiten ist sein Qualitätsunterstützungssystem. Spieler können sich an PayPal wenden, um Antworten auf alle ihre Fragen zum Senden und Empfangen von Geld zu erhalten.

Das Support-Team ist per Telefon, E-Mail oder Chat erreichbar. Denken Sie auch daran, dass für den direkten Anruf bei einer PayPal-Nummer je nach Mobilfunkanbieter eine kleine Gebühr anfallen kann.

Aber um ehrlich zu sein, war das Support-System von PayPal bis vor kurzem nicht das beste. Bereits 2003 musste das Unternehmen verklagt werden, nur um eine gebührenfreie Nummer einzurichten. Aber zu ihrer Verteidigung, die Nummer war verfügbar, nur war sie tief unten auf der Website versteckt. Auch heute haben die meisten PayPal-Benutzer immer noch Schwierigkeiten, ihre Kundendienstnummer zu erhalten.

Aus diesem Grund rät PayPal seinen Benutzern dringend, sie per E-Mail zu kontaktieren. Aber selbst dann können E-Mail-Antworten an einem typischen Arbeitstag bis zu 24 Stunden dauern. Das kann frustrierend sein, besonders wenn Sie eine Umkehrung anstreben. Alternativ können Spieler den Support über die Nachrichtenfunktion erreichen, die nicht personalisierte Antworten bietet. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, leitet der Bot Ihre Anfrage an einen PayPal-Mitarbeiter weiter, der normalerweise innerhalb einer Stunde antwortet.

Nachfolgend finden Sie die Ansprechpartner des PayPal-Supports:

  • Telefon: 1-402-517-4519 (Montag bis Freitag 9:00 bis 17:30 Uhr)
  • Email: service@paypal.com (bis zu 24 Stunden)
  • Messaging: Ungefähr 1 Stunde
  • Soziale Medien: @AskPayPal (Twitter) und PayPal (Facebook)
Optionen des PayPal-Kundensupports