Beste Buchmacher mit Apple Pay

Apple Pay ist ein beliebter digitaler Wallet- und mobiler Zahlungsdienst, der von Apple Inc. angeboten wird. Die Zahlungsmethode ist nur auf Geräten verfügbar, die von Apple Inc. hergestellt und verkauft werden, wie z. B. iPhones, iPad, Apple Watches und Mac-Laptops. Es funktioniert auch nur im Safari-Browser. Trotz dieser Nutzungseinschränkungen ist Apple Pay immer noch eine beliebte Zahlungsmethode, insbesondere unter Spielern.

Der Apple Pay-Service wird international genutzt und ist somit eine praktische Option für Online-Sportwettenanbieter, die lieber in internationalen Online-Spielotheken spielen oder viel reisen. Apple Pay-Benutzer müssen jedoch ihre Kredit- oder Debitkarten verbinden, um diese Einzahlungsmethode nutzen zu können. Es besteht auch die Möglichkeit, das Apple Pay Wallet mit Apple Cash zu finanzieren.

So tätigen Sie eine Einzahlung mit Apple PaySo tätigen Sie eine Auszahlung mit Apple PayApple Pay-Kundensupportoptionen
So tätigen Sie eine Einzahlung mit Apple Pay

So tätigen Sie eine Einzahlung mit Apple Pay

Die Finanzierung eines Online-Spielothek-Kontos mit Apple Pay ist ziemlich einfach. Der Prozess weist viele Ähnlichkeiten mit dem auf, der bei der Verwendung beliebter E-Wallet-Zahlungsoptionen befolgt wird, mit dem Hauptunterschied, dass Benutzer ein Apple-Gerät benötigen, um alle Transaktionen zu autorisieren. Spieler müssen bestätigen, dass das Online-Spielothek Apple Pay als eines der hat aufgeführten Zahlungsmöglichkeiten bevor Sie mit dem Einzahlungsprozess beginnen.

Ein Online-Spieler sollte sich bei dem bevorzugten Online-Spielothek-Konto anmelden, um Apple Pay zu verwenden. Neue Wetter ohne aktive Online-Sportwetten Konten können ein neues Konto erstellen, indem sie die entsprechenden Schritte befolgen, die vom gewählten Spielothek verlangt werden.

Als nächstes müssen die Wettenden zur Bank- oder Kassenseite navigieren und auf die Liste der Einzahlungsoptionen unter dem Zahlungsbereich klicken. Aus der Liste der Zahlungsmethoden sollten Spieler bestätigen, ob das Sportwetten Apple Pay unterstützt. Wenn diese Zahlungsmethode verfügbar ist, kann der Spieler fortfahren und den Betrag eingeben, den er einzahlen möchte, und diese Einzahlung mit Apple Pay vornehmen.

Wenn alle Angaben korrekt sind, authentifiziert der Spieler die Transaktion mit einem Apple-Gerät, entweder mit einem Passcode, Touch ID oder Face ID.

Tägliche Einzahlungslimits

Der Mindestbetrag, den Spieler mit Apple Pay einzahlen können, beträgt 1 $. Die meisten Online-Sportwettenanbieter legen ihre Mindesteinzahlungsbeträge jedoch normalerweise auf 5 $ fest. Apple Pay begrenzt den Höchstbetrag, den ein Spieler einzahlen kann, nicht. Die Spieler haben jedoch die Freiheit, ihr bevorzugtes Limit für alle Transaktionen zu wählen. Spieler können sogar die Limits für bestimmte Online-Spielotheken so anpassen, dass die Nutzung des Dienstes für andere Transaktionen, die nichts mit Spielotheken zu tun haben, nicht beeinträchtigt wird.

Mobile Einzahlungen

Praktisch alle Online-Spielotheken, die Apple Pay als Zahlungsoption anbieten, ermöglichen Spielern, Einzahlungen mit ihren Smartphones vorzunehmen. Der einzige Haken ist, dass mobile Einzahlungen nur mit einem iPhone durchgeführt werden können.

So tätigen Sie eine Einzahlung mit Apple Pay
So tätigen Sie eine Auszahlung mit Apple Pay

So tätigen Sie eine Auszahlung mit Apple Pay

Apple Pay wird derzeit nicht unterstützt Abhebungen bei Sportwetten. Dies gilt auch für Spieler, die diese Zahlungsoption genutzt haben, um Geld auf ihr Sportwettenkonto aufzuladen. Infolgedessen sind Benutzer gezwungen, nach alternativen Zahlungsoptionen unter den im Spielothek aufgelisteten zu suchen. Leider könnte das für die meisten Spieler etwas unpraktisch sein. Die Bandbreite an Vergünstigungen, die Apple Pay als Online-Spielothek-Einzahlungsoption anbietet, gleicht dieses „Auszahlungsdefizit“ normalerweise aus.

Bei der Wahl einer alternativen Auszahlungsoption sollten Spieler mehrere Faktoren berücksichtigen, um die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten. Beispiele für zu berücksichtigende Faktoren sind Auszahlungsbearbeitungszeiten, Sicherheit, mobile Dienste, Auszahlungslimits, Auszahlungsgebühren und Bequemlichkeit des Zugangs.

Sicherheit und Schutz bei Apple Pay

Apple Pay gehört zu den sichersten und sichersten Zahlungsoptionen, mit denen Spieler Geld auf ihre Online-Spielothek-Konten einzahlen können. Das liegt an den zahlreichen erweiterten Sicherheitsfunktionen, die es bietet, von denen einige unten hervorgehoben werden.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Apple Pay fügt eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu, indem es die Zwei-Faktor-Authentifizierungsfunktion verwendet. Das bedeutet, dass Spieler alle Transaktionen mit ihren Mobilgeräten genehmigen müssen. Die Transaktionsauthentifizierung kann nur über Apple-Geräte erfolgen, die auch als die sichersten Mobilgeräte auf dem Markt bekannt sind.

Tokenisierung

Apple Pay verwendet die Tokenisierungsmethode, um alle Transaktionen zu verarbeiten. Die Tokenisierung ist ein zuverlässiges Sicherheitssystem, bei dem ein eindeutiger, einmalig verschlüsselter Code erstellt und zur Autorisierung einer Transaktion verwendet wird. Benutzer müssen ihre Kontonummer oder persönliche Informationen nicht angeben, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Funktion deaktivieren

Apple Pay ermöglicht es Benutzern auch, ihre Konten über das iCloud-System zu deaktivieren. Das kann sich als nützlich erweisen, wenn Benutzer den Sicherheitsstatus ihrer Konten misstrauen, z. B. wenn sie ihre Apple-Geräte verlieren.

Dinge, auf die Sie achten sollten

Trotz aller Sicherheitsfunktionen können Apple Pay-Benutzer immer noch möglichen Angriffen von Hackern ausgesetzt sein. Erfolgreiche Hacks werden normalerweise durch von Benutzern erstellte Schwachstellen verursacht, z. B. durch die Verwendung unsicherer Internetverbindungen oder durch Malware-Infektionen auf ihren Geräten.

So tätigen Sie eine Auszahlung mit Apple Pay
Apple Pay-Kundensupportoptionen

Apple Pay-Kundensupportoptionen

Telefon

Eine einfache und effektive Möglichkeit, auf den Kundensupport von Apple Pay zuzugreifen, ist das Telefon. Es gibt zahlreiche Support-Telefonnummern für verschiedene Regionen und Länder weltweit. Die Reaktionszeit ist in verschiedenen Regionen und Ländern unterschiedlich.

Apple-Support-App

Benutzer von Apple Pay können auch die Apple Support App herunterladen, die Benutzern helfen soll, Lösungen für ihre Probleme zu finden. Die App verfügt auch über eine Chat-Funktion, die es Benutzern ermöglicht, mit Experten für Fragen zu chatten oder Reparaturreservierungen vorzunehmen.

Apple-Support-Communities

Apple hat mehrere Support-Communities, in denen Benutzer dieser Zahlungsmethode Fragen stellen, Antworten finden und sich weltweit mit anderen Apple Pay-Benutzern vernetzen können. Die meisten Apple-Support-Communities sind ziemlich aktiv und bereits mit vielen Informationen gefüllt.

Selbsthilfe-KI

Apple hat auf der Hilfeseite seiner offiziellen Website ein System, das künstliche Intelligenz nutzt, um Apple Pay-Benutzern zu helfen. Um das System zu verwenden, müssen Benutzer einige Fragen zu ihren Problemen beantworten, und das System wird die richtigen Lösungen für sie finden.

Sozialen Medien

Apple Pay-Benutzer können auch Lösungen für ihre Fragen in den gängigen sozialen Medien finden. Dies ist so einfach wie das Posten der Fragen in den von Apple veröffentlichten Social-Media-Beiträgen. Antworten können von Vertretern dieser Zahlungsoption oder anderen Benutzern kommen, die die Fragen sehen und Lösungen haben. Benutzer sollten jedoch beachten, dass es keine Garantie dafür gibt, eine Antwort zu erhalten, wenn sie den Kundensupport in sozialen Medien suchen.

Apple Pay-Kundensupportoptionen